Einsatzgebiete und Branchen Polarimeter

Gasanalysator Anwendungen

Qualitätssicherung und stetig wachsende Ansprüche der Verbraucher erfordern eine regelmäßige Kontrolle von Schutzatmosphären in Verpackungen. Dazu sind Gasanalysatoren nötig, die schnell zuverlässige Messergebnisse liefern und sich unkompliziert in jeden Arbeitsprozess integrieren lassen – wie unsere Geräte der MAT1000-Serie.
Sie werden von zahlreichen Unternehmen zur Qualitätskontrolle im Labor, aber auch im Produktionsbereich bei der Abfüllung oder Verpackung sensibler oder verderblicher Produkte eingesetzt. Unsere Modified Atmosphere Testers (MAT) eignen sich ebenso zur Stichprobenkontrolle wie zur permanenten Überwachung des Gasgemisches an Verpackungsmaschinen. Hersteller sensibler oder verderblicher Produkte müssen eine erstklassige Qualität über lange Zeiträume gewährleisten. Dies trifft besonders auf die Lebensmittelbranche, aber auch auf die Elektronik-, pharmazeutische oder Kosmetikindustrie zu.

Typische Anwendungsfelder sind:

  • Stichprobenmessungen an der Linie während des Verpackungsvorgangs
  • Prüfung nach Revision: Änderung der Folien- oder Verpackungsmaterialien
  • Änderung an der Verpackungsmaschine: Siegelnähte, Schweißnähte
  • Rückstellproben, Qualitätssicherung im Labor
  • Prüfungen auf dem Vertriebsweg

Typische Zusammensetzungen der Schutzgase in der Labensmittelindustrie

Verpacktes ProduktN2 [%] CO2 [%]O2 [%]Empfohlene MAT-Geräte
FLEISCH UND FLEISCHERZEUGNISSE
Frischfleisch -20 – 30 70 – 80 MAT1500
Roher Schinken40 – 100 60 – 0 -MAT1500
Wurstwaren, Salami 70 30-MAT1500
Geflügel-20-3070-80MAT1500
BACKWAREN
Tortenböden3070-MAT1200
Toastbrot -100-MAT1200
Aufbackbrötchen 3070- MAT1200
MILCHPRODUKTE
Stückkäse 70100-MAT1100
Scheibenkäse 30--MAT1100/MAT1400
Joghurt und Milchprodukte MAT1400
Milchpulver100--MAT1400
GEMÜSE
Kartoffeln, roh geschält 4060-MAT1200
Salate, Rohkost 40-60-MAT1200
Gurkenschnitzel 100--MAT1100
Frisches Obst und Gemüse9055MAT1100
FERTIGGERICHTE
Sterilisierte Menüs60-100 40-0-MAT1500
Frischnudelprodukte5050-MAT1200/MAT1500
Convenient60-7030-40-MAT1200/MAT1500
FISCH
Forelle, frisch 7030-MAT1500
Fischfilet 5050-MAT1500
Roher FischMAT1500
Schalen- und Weichtiere304030MAT1500
GETRÄNKE
Kaffee/Tee100--MAT1100/MAT1200
Fruchtsäfte100--MAT1400
Carbonisierte Softdrinks-100-MAT1100
WEITERE PRODUKTE
Trockprodukte, Nudeln, Gewürze etc.100--MAT1100/MAT1400
Getrocknete Früchte100--MAT1100
Getrocknete Nüsse etc.100--MAT1100/MAT1400
Knabbergebäck100--MAT1100/MAT1400
Süßspeisen5050-MAT1200
Fertigprodukte mit Alkohol7030MAT1200
Tiernahrung trocken100--MAT1100/MAT1200
Tiernahrung roh-20-3070-80MAT1400/MAT1500

Verpacken unter Schutzatmosphäre

Qualitätssicherung und stetig wachsende Ansprüche der Verbraucher erfordern eine regelmäßige Kontrolle von Schutzatmosphären in Verpackungen. Das Verpacken unter Schutzatmosphäre (Modified
Atmosphere Packaging, MAP) spielt hierbei eine entscheidende Rolle. Typische Schutzgase sind Stickstoff, Kohlendioxid und Sauerstoff, sowie ein Gemisch aus diesen Gasen.

mehr zum Modified Atmosphere Packaging
 

Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung?

Dann kontaktieren Sie uns direkt!

+49 40 514 317-0

sales@kruess.com

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren