Refraktometer – „Nie waren sie so gut wie heute“

Auf der LAB-SUPPLY Wien praxisnahe Vorträge hören

Es hat sich viel getan, seit Ernst Abbe 1872 sein Refraktometer der Fachwelt vorstellte.

Digitale Refraktometer, Prozessrefraktometer, Abbe-Refraktometer und Handrefraktometer – in Industrie- und Forschungslaboren wird heutzutage mit einer Vielfalt von Analysegeräten gearbeitet. Aber nicht jede Variante ist gleichermaßen für die individuelle Anwendung geeignet. Wer heute mit hoher Effizienz und Messsicherheit arbeiten will, möchte sich über das breite Spektrum zur Messung der Refraktion intensiv und fundiert informieren.

Über Refraktometer umfassend informiert werden

Hierzu bieten die Fachvorträge auf der LAB-SUPPLY Wien eine ausgezeichnete Gelegenheit. Ausgewählte Experten, wie Frau Dr. Göbel aus unserem Hause, halten hier praxisnahe Vorträge. Diese kostenfreien Symposien werden von Fachbesuchern als hoch informative Gesprächsplattformen geschätzt.

Aus der Praxis weiß Frau Dr. Göbel: „Die Ansprüche an moderne Refraktometer sind in den letzten Jahren enorm gestiegen, doch die Geräte waren noch nie so gut wie heute.“

Frau Dr. Göbel spricht über die verschiedensten Ausstattungsvarianten der Refraktometer und informiert über die Kombinationsmöglichkeiten neuester Messtechnik mit modernen Automatisierungsverfahren. Der Zuhörer erhält zudem Einblicke in die physikalischen Grundlagen der Messverfahren. Außerdem werden Einflussgrößen für eine präzise Messung und häufige Anwenderfehler erörtert.

Refraktometer DR6300-TF für vollautomatische Probenzufuhr
Die Automatisierung von Laborprozessen kennen und davon profitieren

Frau Dr. Göbel versteht sich als Mittler zwischen der neuesten Messtechnik und den aktuellen Anforderungen. Aus ihrer täglichen Arbeit kennt Frau Dr. Göbel die enorm wachsenden Maßgaben an ein zeitgemäßes Qualitätsmanagement. Deshalb sind ihre Ausführungen und Tipps für erfolgreiche Qualifizierungen und einen auditsicheren Betrieb von großem Wert. Kunden schätzen ihre Expertise und Erfahrung, komplexe Automatisierungs- oder Onlinekonzepte in den täglichen Laboralltag zu implementieren. Außerdem würdigen viele ihre kompetente Wissensvermittlung.

Wer anwendungsbezogene Informationen zum Thema Refraktometrie benötigt, sollte sich den Vortrag von Frau Dr. Göbel am 19.03.2019 in Vortragsraum 2.33 um 10:15 Uhr  nicht entgehen lassen.

CG-neu-870x653

Frau Dr. Cornelia Göbel verfügt als promovierte Chemikerin über mehr als 20 Jahre Erfahrungen auf dem Gebiet der Physikalischen Messtechnik in Laboren der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Chemie, Pharmazie, Forschung und Entwicklung, aber auch der Verpackungsindustrie. Ihr Schwerpunkt sind ganzheitliche kundenspezifische Lösungen, beginnend mit der Analyse der Anforderungen, Beratung, Umsetzung sowie der After Sales Betreuung. Den individuellen Kundenbedarf betrachtet sie immer unter dem Aspekt der Qualitätssicherheit und Normenkonformität sowie der Applikationsentwicklung.

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail mit Ihrem Anliegen. Wir beraten Sie gern!

A.KRÜSS Optronic GmbH
Alsterdorfer Str. 276-278
22297 Hamburg | Germany

Tel. +49 40 5143 17-0
Fax +49 40 5143 17-60

E-Mail sales-labor@kruess.com

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren