Service Reparatur

Wartung und Reparatur

Sie benötigen unsere sofortige Unterstützung?

wartung-und-beratung

Sprechen Sie uns an. Unsere Service-Techniker werden sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Service-Hotline
Phone   040 – 514 317-0
Mo.-Fr. 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

A.KRÜSS Kontaktformular
Reparatur und Rücksendeformular
Mietgeräte

 

Im Service-Center oder komfortabel bei Ihnen vor Ort

Bei der Durchführung einer Wartung oder Reparatur richten wir uns nach Ihren Vorgaben und Anforderungen und bieten speziell auf Sie zugeschnittene Lösungen an. Bei Bedarf kommen unsere erfahrenen Service-Techniker zu Ihnen und arbeiten nach festgelegten Richtlinien im Vor-Ort-Service oder Sie senden Ihr Gerät an unser Service-Center, wo es fachgerecht durch unser Service-Team überprüft wird.

WARTUNGEN

Durch regelmäßige Wartung erhöhen Sie die Lebensdauer Ihres Messgerätes und erfüllen zugleich die immer höher werdenden Anforderungen der Qualitätssicherung. Je nach Arbeitsumfeld Ihres Gerätes ist eine jährliche Wartung empfehlenswert.

Wir bieten einen kostengünstigen Wartungscheck: neben der vorbeugenden Instandhaltung wird Ihr Gerät professionell gereinigt, geprüft, justiert und kalibriert. Auf Wunsch führen wir auch eine VDE Prüfung nach DGUV durch. Selbstverständlich erhalten Sie für ihre Unterlagen ein detailliertes Wartungs- und Kalibrier-Protokoll, das vorgenommene Arbeiten nachvollziehbar dokumentiert.

Leistungsumfang

Unserer Spezialisten führen ihre fachgerechte Wartung nach anerkannten Standards, einschlägigen Normen und Rechtsvorschriften durch. Das Fachpersonal von A.KRÜSS wird regelmäßig intensiv geschult und ist technisch immer auf dem neuesten Stand. Wir führen unsere Wartungen mit zertifizierten Prüf-, Mess- und Kontrollmitteln und den benötigten Spezialwerkzeugen aus. Die Geräteprüfung im Rahmen einer Wartung beinhaltet folgende Punkte:

  • Reinigung aller für die ordnungsgemäße Funktion des Gerätes wichtigen Komponenten
  • Funktionsprüfung und ggf. Justierung des Touchscreens
  • Funktionsprüfung der Schlauchpumpe (falls vorhanden)
  • Funktionsprüfung der Trocknungseinheit (falls vorhanden)
  • Funktionsprüfung des Autosamplers und der Durchfluss-Messzelle (falls vorhanden)
  • Überprüfung der allgemeinen Einstellungen
  • Überprüfung des Drucker-, USB- und Ethernet-Anschlusses
  • Dichtigkeitsprüfung aller Schläuche und ggf. Austausch
  • Überprüfung der Temperatur mit zertifizierten Mess- und Prüfmitteln
  • Kalibrierung des Gerätes mit anerkannten und rückführbaren Standards, ggf. Justierung
  • Erstellung umfangreicher Wartungs- bzw. Kalibrierprotokolle nach neuesten Standards
  • Originalersatzteile von höchster Qualität
  • Firmware-Updates, sofern diese für die Funktionalität der Geräte notwendig sind

Wahlweise mit Service- und Wartungsverträgen

Um Ihren Komfort zu erhöhen, bieten wir den Abschluss von Service- und Wartungsverträgen an. Der Wartungsvertrag gewährleistet maximale Sicherheit für eine lückenlose, regelmäßige und vorbeugende Überprüfung Ihrer Messgeräte und der Messgenauigkeiten und sichert einen langfristigen störungsfreien Betrieb. Die Geräte können mit optimaler Leistung betrieben werden und liefern verlässliche Ergebnisse. Sie vermeiden Ausfallzeiten und unnötige Reparaturkosten und Ihre Wartungskosten werden zu einer planbaren Größe. Mit Abschluss eines Wartungsvertrags erhalten Sie die Sicherheit, dass ihre Geräte jederzeit den geforderten Standards entsprechen, Wartungsintervalle nicht überzogen werden und die jährliche kaufmännische Abwicklung für Ihr Unternehmen reibungslos und unkompliziert verläuft.

Nutzen Sie das A.KRÜSS Know-How. Rufen sie uns einfach an, wir kümmern uns um alles.

mehr zu den A.KRÜSS Service- und Wartungsverträgen

REPARATUREN

Auch das zuverlässigste Gerät kann einmal defekt sein. Reparaturarbeiten werden von unserem erfahrenen Serviceteam schnell und professionell durchgeführt. Wie die Wartungen bieten wir unsere Reparatur-Leistungen als Service bei Ihnen vor Ort oder in unserem Service-Center an.

Rücksendung Ihres Gerätes | Rücksendeformular

Sie möchten Ihr A.KRÜSS-Gerät zwecks Wartung oder Reparatur an unser Service-Center senden? Für die Rücksendung stellen wir ein PDF-Formular zur Verfügung, das Sie bitte vollständig ausfüllen und der Rücksendung beifügen. Das Formular enthält Ihre Fehler- oder Aufgaben-Beschreibungen sowie wichtige Angaben zur Sicherheit.

In vielen Laboren wird mit biologischen, infektiösen, radioaktiven oder toxischen Substanzen gearbeitet. Das kann dazu führen, dass sich Rückstände an den Geräten befinden. Um unsere Mitarbeiter zu schützen, bitten wir Sie, vor Rücksendung Ihrer Geräte eine gründliche Reinigung, ggf. Dekontamination und Desinfektion des betreffenden Gerätes vorzunehmen.

Bitte beachten Sie, dass unser Service-Team die Reparatur oder Wartung Ihres Gerätes nur mit Erhalt des vollständig ausgefüllten Rücksendeformulars vornehmen kann. Zusendungen ohne diese Bescheinigung können aus Sicherheitsgründen nicht bearbeitet werden und werden kostenpflichtig an den Absender zurück gesendet.

Rücksendeformular mit Sicherheitsbescheinigung (PDF, 538 KB)

Hinweis: In einigen Browsern wie dem Firefox- und dem Safari-Browser ist das Bearbeiten von PDF-Formularen nicht möglich. Das Dokument muss daher erst heruntergeladen und dann ausgefüllt werden!

zurück zum Anfang

MIETGERÄTE

Überbrückungsgerät bei Reparatur und Wartung

Ihr Gerät muss zur Reparatur oder wird neu kalibriert. Sie können während dieser Servicezeit aber nicht auf ihr Gerät verzichten und benötigen ein Überbrückungsgerät. Dann ist eine Mietoption eine gute Möglichkeit, um kostenintensive Ausfallzeiten zu umgehen.

Testgerät zur Miete

Natürlich gibt es noch weitere Gründe für den Einsatz eines Mietgeräts. Vielleicht möchten Sie ein A.KRÜSS-Gerät testen und sicher gehen, dass es die Anforderungen für eine geplante Anwendung auch tatsächlich erfüllt. In diesem Fall ist die Miete ebenfalls eine optimale Lösung, denn Sie können das Gerät prozessorientiert einsetzen und sicherstellen, dass es bedarfsorientiert arbeitet. Dabei gehen Sie keine zeitliche, finanzielle Bindung ein und es entsteht keine unnötige Kapitalbindung.
Ein weiteres Plus: Im Fall eines Kaufes wird die Mietgebühr mit bis zu 100 % auf den Kaufpreis angerechnet.

Auch bei projektbezogenen, zeitlich begrenzten Aufträgen und bei Produktionsspitzen empfiehlt sich ein Mietgerät. Sie können damit einem kurzzeitig erhöhten Gerätebedarf entsprechen, erhalten Flexibilität und Ihre Kosten bleiben kalkulierbar und planbar.

A.KRÜSS-Mietgeräte entsprechen immer dem neuesten Stand und sie erfüllen die Vorgaben der Qualifizierung von Geräten und Anlagen IQ / OQ / PQ / DQ. So ist bei einem Mietgerät sichergestellt, dass Sie mit ihm unter Beachtung der GMP-Richtlinien und diversen internationalen Normen arbeiten können.

zurück zum Anfang

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail mit Ihrem Anliegen. Wir beraten Sie gern!

A.KRÜSS Optronic GmbH
Alsterdorfer Str. 276-278
22297 Hamburg | Germany

Tel. +49 40 5143 17-0
Fax +49 40 5143 17-60

E-Mail sales-labor@kruess.com

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren