Flammenphotometer

Die Flammenphotometer von A.KRÜSS dienen der Konzentrationsbestimmung von Alkali- und Erdalkalielementen in wässrigen Lösungen und sind eine einfache und besonders kostengünstige Alternative zu Analysetechniken wie ICP oder AAS.

TECHNISCHE HIGHLIGHTS

Technologisch bahnbrechend, schnell, leistungsfähig, hochgenau und mit A.KRÜSS-Rundum-Service. Die Atom-Emissions-Spektrophotometrie zur Konzentrationsbestimmung von Flüssigkeiten – mit hochwertiger neuer Soft- und Hardware, 2 Mal schnellerer CPU und 24/7 Messbetrieb – liefert ein auf 8 Stellen genaues Messergebnis in 30 Sekunden und erfüllt alle wichtigen Industriestandards.

FP8000 Vorteile

Nachweisgrenze, Probendurchlauf und Kosten 

Simultane Messungen von Natrium, Kalium, Calcium und Lithium sind mit einer Nachweisgrenze von 0,01 mg/l möglich. Unsere Geräte bieten einen Probendurchlauf von bis zu 120 Messungen pro Stunde und haben die Möglichkeit des vollautomatischen 24 H Messbetriebes. Mit Kosten von nur 1 Cent pro Messung ist die FP-8000-Serie die wirtschaftlichste Messmethode für Alkali- und Erdalkalimetalle.

FP8000 Vollautomatische Messung

Vollautomatische Messung und Probenvorbereitung

Eine Messung mit der Atomemissionspektroskopie AES ist bereits mit einem Probenvolumen von nur 1 ml möglich. Die Analysesubstanz wird durch eine hochgenaue Dosiereinheit dem Autosampler entnommen und in eine der 2 Mischkammern überführt. Dort wird die Substanz automatisch durch die Zugabe einer wässrigen Standby Lösung auf die benötigte Konzentration verdünnt.

FP8000 Hochgenaue Messung

Hochgenaue Messungen dank idealem Proben-, Gas- und Luftgemisch

Durch Zuhilfenahme des Venturi-Effektes wird die Analysesubstanz als wässrige Lösung in den Zerstäuber gesaugt und extrem fein vernebelt. Zu große Tropfen werden in der Zerstäuberkammer aufgefangen und an einem Tropfensensor vorbei abgeleitet. Die Überwachung des Ausschusses dient als ein Regelparameter, mit dem der Probenfluss und die Zerstäubung optimal eingestellt werden können. Die fein vernebelte Probe wird in der Gasmischkammer mit dem Brenngas vermischt, so dass ein ideales Proben-, Gas- und Luftgemisch entsteht.

FP8000 Stabile Messung

Stabile Messwerte durch eine definierte Flammenform

Um stabile Messwerte zu erreichen, muss die Flamme sehr gleichmäßig brennen. 12 Gasauslässe modellieren dazu eine für die AES Messung optimierte Flammenform. Als Brenngas kann Propan oder Acetylen verwendet werden. Luftströme stabilisieren diese und sorgen für ein gleichbleibendes Flammenbild, welches durch einen Glaszylinder zusätzlich geschützt wird.

FP8000 Konzentrationsbestimmung

Hochsensible Fotosensoren für hochpräzise Konzentrationsbestimmungen

Die zu messenden Elemente wie Natrium, Kalium, Calcium und Lithium emittieren durch die thermische Anregung Licht mit einer charakteristischen Wellenlänge. Die unterschiedlichen Wellenlängen werden durch hochgenaue Fotosensoren detektiert. Bis zu 5 unterschiedliche Elemente können so simultan gemessen werden. Alternativ können auch unterschiedliche Konzentrationsbereiche desselben Elementes erfasst werden.

FP8000 Effiziente Messung

Sicherheit dank effizienter Kühlung und Überwachung

Um die Sicherheit für den Anwender zu erhöhen, reduziert ein integrierter Kühlluftstrom die heiße Abluft auf unter 50 °C. Zudem überwacht unser Gerät kontinuierlich die Flamme. Bei Unregelmäßigkeiten werden die Sicherheitsventile automatisch geschlossen.

Flammenphotometer Anwendungen (AES)

Die A.KRÜSS Flammenphotometer (AES) ermöglichen eine einfache und kostengünstige Bestimmung von Alkali- und Erdalkali-Konzentrationen in wässrigen Lösungen. Sie werden hauptsächlich in Labor- und Prozessbetrieben in der Pharma-, Getränke-, Lebensmittel-, Umwelt-, Chemie- und Zementindustrie eingesetzt.

Typische Anwendungen AES
 

Unser Campus

Expertenwissen für den Anwender: Erkunden Sie unseren Campus und erfahren Sie mehr über typische Anwendungen, Normen und Einsatzgebiete, über Probenverhalten und Funktionsweisen, über Möglichkeiten zur Automatisierung, über Kalibrierung und Justierung, Temperierung und Temperaturkompensation. Begeben Sie sich mit uns auf Entdeckungsreise.

Campus im Überblick
 

Unser Service ist unschlagbar

Sie als Kunde stehen im Mittelpunkt unseres Service, und für Ihre Zufriedenheit geben wir täglich unser Bestes. Qualität steht für uns dabei immer an vorderster Stelle. Ob Inbetriebnahme, Kalibrierung, Wartung oder Reparatur: bei unseren zertifizierten Service- und Reparaturleistungen können Sie sich auf die erstklassige Fachkenntnis unserer Spezialisten verlassen.

Unsere zertifizierten Serviceleistungen
 

Anwendungsberatung

Wir unterstützen Sie gern bei Produkt- und Anwendungsfragen – per Telefon, vor Ort oder in unserem Schulungscenter in Hamburg. Ob Beratung und Support, schnelle Problemlösung durch Applikationserfahrung, Hilfe bei Systemautomatisierung und Integration, Fragen zu Industriestandards, unsere Experten sind für Sie da.

mehr Information
 

Produktdemonstration

Sie möchten unsere Geräte gern näher kennen lernen?
Sie möchten mehr über die Bedienung oder die Präzision der Messtechnik wissen?
Sie sind unsicher, ob die Arbeitsumgebung für ein Präzisionsinstrument geeignet ist?
Oder Sie möchten die Akzeptanz im Arbeitsumfeld testen?
Für Sie demonstrieren wir unsere Produkte vor Ort oder via Videokonferenz. So können Sie unsere Messgeräte live erleben.

mehr Information
 

Installation

Bei der Installation beziehen wir Ihre Arbeitsumgebung und Prozesse mit ein, damit unsere Geräte beste Messergebnisse erzielen können. Unser Fachpersonal stellt sicher, dass Ihre internen und externen Qualitätsstandards eingehalten werden. Wir stellen Ihnen Prüfprotokolle und Dokumente für die Qualitätssicherung aus und schulen Ihre Mitarbeiter an unseren Geräten.

mehr Information
 

Validierung und Qualifizierung in der Laboranalytik

A.KRÜSS begegnet der enormen Nachfrage nach Qualifizierungsdienstleistungen mit einem ganzheitlichen Konzept. Wir arbeiten mit Ihnen, unseren Kunden, Hand in Hand und bieten umfassende Unterstützung über den gesamten Qualifizierungsprozess.

mehr Information
 

Kalibrierung und Justierung

Die Kalibrierung ist mit Blick auf die Erfüllung von Normen und Regularien ein zunehmend wichtiger Bestandteil der Qualitätssicherung. Die Kalibrierung stellt dabei den unverzichtbaren und dokumentierten Nachweis dar, dass ein Messgerät im vorgesehenen Wertebereich unter Einhaltung vorgegebener Toleranzen unter den aktuellen Betriebsbedingungen zuverlässig arbeitet.

mehr Information
 

Wartung und Reparatur

Wartung und Reparatur im Werk oder bei Ihnen vor Ort - durch regelmäßige Wartung erhöhen Sie die Lebensdauer Ihres Gerätes und erfüllen zugleich die immer höher werdenden Anforderungen der Qualitätssicherung. Wir bieten Ihnen einen kostengünstigen Wartungscheck an. Ihr Gerät wird professionell gereinigt, zentriert, gefettet, justiert und kalibriert.

mehr Information
 

Garantieverlängerung

Zur Verlängerung Ihrer Standardgarantie auf 3 Jahre bieten wir Ihnen zwei Varianten: den Erwerb der Garantieverlängerung oder die Garantieverlängerung im Rahmen eines Wartungsvertrages..

mehr Information
 

Service- und Wartungsverträge

Jährliche Prüfung und Wartung Ihrer Geräte, inkl. der Durchführung aller Funktions- und Sicherheitsüberprüfungen, Reinigung der wichtigsten Bestandteile, Kalibrierung mit zertifizierten rückführbaren Kalibrierstandards und ggf. Justierung und ausführlicher Dokumentation

mehr Information
 

UNSERE KUNDEN

A.KRÜSS Geräte sind weltweit bei namhaften Unternehmen erfolgreich im Einsatz.

 

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail mit Ihrem Anliegen. Wir beraten Sie gern!

A.KRÜSS Optronic GmbH
Alsterdorfer Str. 276-278
22297 Hamburg | Germany

Tel. +49 40 5143 17-0
Fax +49 40 5143 17-60

E-Mail sales-labor@kruess.com