Umwälzthermostat PT31

Temperierbereich 8–35 °C

Umwälzthermostat PT31 Seitenansicht rechts

Umwälzthermostat PT31 Seitenansicht links

Umwälzthermostat PT31 Frontansicht

Umwälzthermostat PT31 Rückansicht

Umwälzthermostat PT31 mit Deckel

Umwälzthermostat PT31 und PT80 im Größenvergleich

Abbe-Refraktometer AR4 mit Umwälzthermostat PT31

Polarimeter P8000-T mit Umwälzthermostat PT31

Hauptmerkmale
Anwendungen
Hauptmerkmale

Der kleinste Umwälzthermostat am Markt

Der Umwälzthermostat PT31 hat eine funktionale und leistungsfähige Ausstattung. Das 1,5 kg leichte Geräte eignet sich perfekt, wenn ein Temperierbereich auf gleichbleibendem Niveau gefordert ist. Die bewährte Peltier-Technologie bietet prozesssichere Temperierung im Bereich von 8 °C bis 35 °C. Die Temperiergenauigkeit liegt bei ±0,2 °C.

Die robuste Verrieglung des PT31 schafft eine stabile Verbindung und sichert eine konstante Temperierung des Mediums. Das kompakte und stabile Design beansprucht wenig Raum und ermöglicht eine variable Platzierung in der Laboreinrichtung.

Ihre Vorteile

  • Temperierung mittels Peltier-Technologie
  • Temperierbereich von 5 °C bis 35 °C
  • Temperaturgenauigkeit von ±0,2 °C
  • Platzsparendes, stabiles Design
  • Geeignet für Betrieb mit nicht brennbaren Flüssigkeiten
  • (Wasser oder Wasser/Glykol-Gemisch)
  • Helle, gut ablesbare LCD-Matrixanzeige
  • Durchdachte, gut zugängliche Bedienelemente
  • Bequeme Verbindung mit Polarimetern der P8000-Serie
  • Einfach und klar gehaltene Funktionen

 

Anwendungen

Typische Anwendungen für das PT31

  • Temperierung kleiner Probenmengen in Analyselaboren, chemischen Laboren oder Life Science
  • Temperierung von Refraktometern, Polarimetern und Viskosimetern
  • Temperierung von Küvettenwechslern in UV/VIS-Geräten
  • Anwendungen im Labor, die eine variable und patzsparende Platzierung des Thermostaten erfordern

Modellspezifikationen

 PT31
TEMPERIERBEREICH8–35 °C
TEMPERIERGENAUIGKEIT± 0,2 °C
TEMPERATURAUFLÖSUNG0,1 °C
UMGEBUNGSTEMPERATURBEREICH5 °C – 40 °C
HEIZLEISTUNG30 W
KÄLTELEISTUNG BEI 20 °C20 W
PUMPENDRUCK20 mbar
PUMPENLEISTUNG20 l/h
FÜLLVOLUMENca. 100 ml
SCHUTZARTIP21
SCHUTZKLASSE (DIN EN 61140)III
KLASSENEINTEILUNG (DIN 12876-1)I; nicht brennbare Flüssigkeiten
ELEKTRONISCHE SCHNITTSTELLERS-232-Schnittstelle
ELEKTRISCHE KENNDATEN100-240 V AC, 1,3 A | 50/60 Hz
GERÄTEABMESSUNG (B x H x T)108 mm x 199 mm x 145 mm
GERÄTEGEWICHT1,5 kg (ohne Netzteil und Netzleitung)
LCD-MATRIXANZEIGE
ANZEIGENARTLCD-Matrixanzeige
ANZEIGEAUFLÖSUNG2 Zeilen zu je 16 Spalten
ANZEIGEABMESSUNG (B x H)57,7 mm x 11,8 mm
BEDIENUNGAuswahltasten

Bedienelemente

Der PT31 hat eine schnell und einfach herzustellende Betriebsbereitschaft. Die durchdachten Bedienelemente sind gut zugänglich und ermöglichen die Temperaturfestlegung mit nur wenigen Eingaben. Das Setup erfolgt über ein Menü mit gut verständlichem Handling. Die LCD-Matrixanzeige besitzt eine helle, gut leserliche Darstellung. Temperatureinstellungen sowie Heiz- und Kältefunktionen werden übersichtlichen dargestellt. Die Schnittstelle erlaubt eine bequeme Steuerung mit unseren Polarimetern der P8000-Serie.

Temperierung von Abbe-Refraktometer AR4

Das Umwälzthermostat PT31 wird häufig für die Probentemperierung vom Abbe-Refraktometer AR4 eingesetzt.  Absolut unabhängig von den Umgebungstemperaturen lassen sich hochgenaue und extrem reproduzierbare Messergebnisse erzielen. Das  Umwälzthermostat AR4 ist extrem klein und lässt sich sehr einfach an alle wassertemperierbaren Refraktometer anschließen.

Abbe-Refraktometer AR4

Temperierung von Polarimetern

In der gemeinsamen Anwendung mit Polarimetern sorgt das Umwälzthermostat PT31 für eine gleichbleibende Temperierung der zu messenden Proben. Dadurch sind hochpräzise und reproduzierbare Messungen, wie sie beispielsweise durch unterschiedliche Normen in der Pharmaindustrie bei 20 °C oder 25 °C vorgeschrieben sind, möglich.

Polarimeter P8000-T

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail mit Ihrem Anliegen. Wir beraten Sie gern!

A.KRÜSS Optronic GmbH
Alsterdorfer Str. 276-278
22297 Hamburg | Germany

Tel. +49 40 5143 17-0
Fax +49 40 5143 17-60

E-Mail sales-labor@kruess.com

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren